12. September 2018
Melinda Cange hat mich für ihren "Lerne.Liebe.Leben Onlinekurs - ein spirituelles Programm für mehr Selbstliebe" interviewt.

15. Februar 2018
Sieh dir an wie eine Mala von Shine on MALA entsteht.

21. September 2017
Das Svadhistahana Chakra (auch Sakralchakra genannt) ist das zweite der sieben Hauptchakren. Es befindet sich unterhalb des Bauchnabels beziehungsweise ungefähr auf der Höhe der Lendenwirbel und liegt somit zwischen dem Wurzelchakra und dem Solarplexus. Es ist das Chakra der Sinnlichkeit, der Sexualität und der Kreativität. Svadhisthana ist die Sanskritbezeichnung und steht für "Sva" = "dasjenige, das sich selbst gehört", und "Dhishthana" = "sein ursprünglicher Ort". Ist unser...

09. Juli 2017
Das Muladhara Chakra (auch Wurzelchakra genannt) ist das erste der sieben Hauptchakren und befindet sich auf der Höhe des Steissbeins am untersten Ende der Wirbelsäule, wo es sich nach unten öffnet. Es ist das Chakra für die Lebensenergie und das Urvertrauen. Muladhara ist die Sanskritbezeichnung und steht für "Mulha" = Wurzel und "Adhara" = Unterstützung. Ist dieses Chakra ausgeglichen, fühlen wir uns lebendig. Wir sind dann mit unserer Umwelt verbunden und haben gleichzeitig die...

09. Juli 2017
Chakra wie, wo, was? Nahezu jeder, der sich mit spirituellen Themen beschäftigt hat schon das eine oder andere über Chakren gehört und gelesen. Sie sind in aller Munde. Warum will ich jetzt auch noch darüber schreiben? Mein Ziel ist es, dass du hier nicht nur meine Produkte kaufen kannst, sondern, dass ich dir auch einen Mehrwert biete und dass du einen Blick hinter die Kulissen werfen kannst. Also werde ich dir künftig immer wieder einmal etwas über mich und meine Geschichte erzählen...

01. Juli 2017
Vor einigen Wochen habe ich auf dem Instagram Account von Shine on MALA meine liebsten Mantras vorgestellt. Damit sie allen zugänglich sind, habe ich sie an dieser Stelle nochmals zusammengefasst. Viel Spass beim Entdecken!

let's connect

Hinweis: Ich stelle keine Diagnosen im medizinischen Sinn und gebe keine Heilversprechen ab. Es geschieht immer, das, was zum aktuellen Zeitpunkt möglich ist. Die Produkte sind kein Ersatz für eine schulmedizinische Therapie.